Kopfzeile

logo

Inhalt

Wasserversorgung

Die Gemeinde Untervaz versorgt Haushaltungen sowie Industrie- und Gewerbebetriebe mit Trinkwasser. Ausserdem werden auch die Dorfbrunnen mit Trinkwasser gespiesen. Das Wasser stammt aus der Grundwasser Pumpstation "Unteräuli". Die Wasserhärte beträgt zwischen 21 - 24 französische Härtegrade (mittelhart bis hart).

Die bezogene Wassermenge wird in den Haushaltungen und Betrieben durch Wasserzähler gemessen und entsprechend der Bezugsmenge in Rechnung gestellt. Wir informieren Sie gerne detailliert über Anschlussmodalitäten und weitere Belange rund um das Trinkwasser.

Wir sorgen für die Instandhaltung der öffentlichen Wasserversorgungsanlagen in der Gemeinde Untervaz. Falls Probleme bei der Zuleitung zu Ihrer Liegenschaft bestehen, wenden Sie sich bitte an uns.

In dringenden Fällen können Sie unseren Werkdienst wie folgt erreichen:
Natel 079 423 22 68 (Daniel Bürkli)

Preis

Verbrauchsgebühr Fr. 0.80/m3

Zugehörige Objekte

Name Vorname FunktionKontakt