Kopfzeile

logo

Inhalt

Wetter

Heute
Samstag
Sonntag
Montag
Dienstag
Temp. Nachmittag
11°C
5°C
2°C
2°C
1°C
Temp. Vormittag
6°C
1°C
0°C
-1°C
-2°C
Heute
Samstag
Sonntag
Montag
Dienstag
Temp. Nachmittag
11°C
5°C
2°C
2°C
1°C
Temp. Vormittag
6°C
1°C
0°C
-1°C
-2°C
Windstärke
12km/h
5km/h
8km/h
6km/h
6km/h
Windrichtung
SW
SO
N
NW
N
Niederschlag (24h)
0mm
6mm
2mm
3mm
3mm
Sonnenschein
25%
45%
55%
30%
25%

Zugehörige Objekte

Temp. Nachmittag
11°C
Temp. Vormittag
6°C
Windstärke
12km/h
Windrichtung
SW
Niederschlag (24h)
0mm
Sonnenschein
25%
Temp. Nachmittag
5°C
Temp. Vormittag
1°C
Windstärke
5km/h
Windrichtung
SO
Niederschlag (24h)
6mm
Sonnenschein
45%
Temp. Nachmittag
2°C
Temp. Vormittag
0°C
Windstärke
8km/h
Windrichtung
N
Niederschlag (24h)
2mm
Sonnenschein
55%
Temp. Nachmittag
2°C
Temp. Vormittag
-1°C
Windstärke
6km/h
Windrichtung
NW
Niederschlag (24h)
3mm
Sonnenschein
30%
Temp. Nachmittag
1°C
Temp. Vormittag
-2°C
Windstärke
6km/h
Windrichtung
N
Niederschlag (24h)
3mm
Sonnenschein
25%

Regionale Prognosen

In der Nacht viele Wolken. Im Norden nach wie vor föhnig und meist trocken, aus Süden übergreifend etwas Schnee. In Südbünden häufiger Schneefall. Morgen Freitag in Nord- und Mittelbünden wechselnd bewölkt mit föhnigen Auflockerungen. Im Süden weiterhin stark bewölkt und immer wieder Schnee. Temperaturen in Chur am Freitag in der Früh in Chur 6 Grad, tagsüber 11 Grad. In Davos 3 und St. Moritz 0 Grad. Auf dem Weissfluhjoch -5 Grad. Im Rheintal weiterhin Föhn, morgen Nachmittag langsam nachlassend. Auf den Bergen starker Südwestwind.

Weitere Aussichten

In der Nacht zum Samstag im Norden zunehmend nass, Schneefallgrenze bis zum Morgen in tiefe Lagen sinkend. Am Samstag rasch nachlassende Niederschläge, tagsüber längere Zeit trocken und vorübergehend sogar recht freundlich. 5 Grad in Chur. In der Nacht zum Sonntag wieder zunehmend trüb. Zuerst Schnee ab 700 bis 1000 Meter, später in tiefe Lagen sinkend. Am Sonntagvormittag viele Wolken und noch etwas Schnee, dann vermehrt Auflockerungen. 2 Grad. Im Süden freundlicher und in den Tälern föhnig. In der Nacht zum Montag aufkommender Schneefall. Am Montag in Nord- und Mittelbünden weitere Schneeschauer – Schwerpunkt entlang der Glarner Alpen und im Rätikon. 1 bis 2 Grad. Im Süden deutlich freundlicher; im Bergell und Puschlav föhnig.