Kopfzeile

logo

Inhalt

Kommunale Urnenabstimmung vom 7. März 2021

10. Februar 2021
Meliorationsprojekt Erneuerung Güterstrassennetz Untervaz

Die Gemeindeversammlung vom 14. Dezember 2020 hat mit grosser Mehrheit dem Projekt zur Erneuerung des Güterstrassennetzes zugestimmt. Der Beschluss über den Bruttokredit unterliegt gemäss Art. 26 der Gemeindeverfassung der Urnenabstimmung. Alle anderen gefassten Beschlüsse sind rechtskräftig. Die Stimmberechtigen der Gemeindeversammlung vom 14. Dezember 2020 hatten keine ergänzenden Fragen oder Voten und es gab keine Gegenanträge. 

Das vorliegende Projekt ist ein Gewinn für die ganze Bevölkerung.

Der Gemeindevorstand empfiehlt aus den in der Botschaft aufgeführten Gründen sowie der deutlichen Zustimmung an der Gemeindeversammlung den Bruttokredit von 17.0 Millionen Franken für das Meliorationsprojekt «Erneuerung Güterstrassennetz in Untervaz» anzunehmen. 

Zugehörige Objekte

Name
Broschure_Erneuerung_Guter_und_Waldstrassennetz.pdf Download 0 Broschure_Erneuerung_Guter_und_Waldstrassennetz.pdf
Botschaft_Urnenabstimmung.pdf Download 1 Botschaft_Urnenabstimmung.pdf